Kontaktieren Sie uns

 

Kontakt





Rechtsanwaltspraxis Rainer Klein

Freiheitstraße 203
42853 Remscheid

sowie

Postfach 100929
42809 Remscheid

Tel: 02191/ 72072
Fax: 02191/ 71107
@: advokat.tesche@t-online.de

 



Startseite > Kontakt


Kontakt

Bei rechtlichen Problemen hilft Ihnen Rechtsanwalt Klein mit seinem Team gerne weiter. Vereinbaren Sie telefonisch oder via Email einen Termin oder kommen Sie persönlich vorbei. In dringenden Fällen können Termine binnen 24 Stunden vergeben werden.

Bürozeiten

Zu folgenden Zeiten ist unser Büro immer erreichbar:

Montag 08.00 - 12.30 Uhr
13.30 - 16.30 Uhr
Dienstag 08.00 - 12.30 Uhr
13.30 - 16.30 Uhr
Mittwoch 08.00 - 12.30 Uhr
Donnerstag 08.00 - 12.30 Uhr
13.30 - 16.30 Uhr
Freitag 08.00 - 12.30 Uhr

 

 

Adresse

Rechtsanwaltspraxis Rainer Klein

Freiheitstr. 203
42853 Remscheid

sowie

Postfach 10 09 29
42809 Remscheid

Tel: 02191/ 72072
Fax: 02191/ 72072
@: advokat.tesche@t-online.de

nach oben

Kosten

Fragen Sie nach, mit welchen Kosten Sie bei der Inanspruchnahme unserer Arbeit rechnen müssen!

Die Höhe der Kosten für die Inanspruchnahme anwaltlicher Hilfe richtet sich nach Art und Umfang des erteilten Auftrags. Grundsätzlich rechnet Rechtsanwalt Klein nach den Sätzen des Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) ab. Wir erklären Ihnen gerne die anfallenden Kosten im Voraus.

Die gesetzlichen Gebühren richten sich grundsätzlich nach der Höhe des Streit- bzw. Gegenstandswerts sowie der Frage, in welchem Umfang der Anwalt tätig werden soll, ob er also ausschließlich beratend tätig werden soll, außergerichtlich mit der anderen Seite in Kontakt treten und/ oder ein gerichtliches Verfahren führen soll. Die Gegenstandswerte sind in der Anlage 2 zum RVG gestaffelt aufgeführt.
Im Einzelfall kann wegen des Umfangs oder der rechtlichen Schwierigkeit einer Sache auch der Abschluss einer Honorarvereinbarung (insbesondere Vereinbarung eines Stundenhonorars oder eines Pauschalhonorars) in Betracht kommen.

Bei einer sogenannten Erstberatung, also einer überschlägigen, pauschalen Einstiegsberatung in einer neuen Angelegenheit, die sowohl mündlich als auch schriftlich erfolgen kann, beträgt die Erstberatungsgebühr derzeit maximal 190 EUR zzgl. MwSt.

nach oben

Bankverbindung

nach oben